Weingut Heinemann
   
  Auf einer Anbaufläche von 13 ha gedeihen
auf dem Batzenberg unterschiedlichste
Rebsorten. Bodenverhältnisse, von tonigem
Lehm über Löss mit hohem Kalkgehalt
und Verwitterungsgestein,
ermöglichen jeder Sorte den idealen Standort.
Die Natur schafft so die Grundlage für
„terroir“-geprägte Weine von bester Qualität,
die Voraussetzung für ein
unverfälschtes Geschmackserlebnis.
 
     
  Die hervorragenden Bedingungen werden unterstützt durch umweltschonenden Anbau, eine natürliche Dauerbegrünung sowie CO2-neutrale Produktion in Form von moderner Solartechnik.



 
ImpressumHome